Struktur und Finanzen des Kölner Studierendenwerks

Das Kölner Studierendenwerk ist eine Anstalt des öffentlichen Rechts mit Recht auf Selbstverwaltung. Es ist zwar rechtlich selbstständig, aber eng mit den Kölner Hochschulen verbunden. Seine Organe sind der Geschäftsführer und der Verwaltungsrat, der zu zwei Dritteln aus Hochschulmitgliedern besteht.

Zuletzt aktualisiert am 29.08.2018