21.06.2017 Raus aus dem Motivationstief


 

Raus aus dem Motivationstief – Aufgaben angehen und dranbleiben

Das Studium ist eine jahrelange Aufgabe mit wechselnden Schwierigkeiten und Herausforderungen. Es ist selten ein langer ruhiger Fluss auf dem man nur fröhlich dahin plätschern kann, denn in der Regel sind Spitzen von Arbeitsbelastungen zu bewältigen und vielleicht auch mal uninteressante Aufgaben zu erledigen.

Höhen und Tiefen in der Stimmung und Motivation für das Studium sind also auch irgendwie inbegriffen. Und manchmal hängt sich ein Motivationstief richtig fest … was tun?

Im Workshop werden wir uns mit folgenden Aspekten beschäftigen und geeignete Strategien besprechen:

  • Was genau motiviert bzw. demotiviert mich?

  • Wie kann ich Motivation wiederfinden?

  • Wie kann ich Durststrecken durchhalten?

  • Wie kann ich ein lockendes Ziel (wieder-)finden?

 

 

Termine:

Mittwoch, 21.06.2017

9:30 - 14:30 Uhr

Ort:

Luxemburger Str. 181-183,
Gruppenraumraum der Beratungsstelle

Leitung:Dipl- Päd Silke Frank
Kosten:5€ Gebühr und 25€ Pfand, das Pfand wird nach der Teilnahme zurückgezahlt
Anmeldung:


bksa-sekretariat@kstw.de
oder Telefon 0221 168815-0