Unsere Stellenangebote

Bitte beachten Sie auch unsere Ausbildungsangebote unter Wir bilden aus

Das Kölner Studierendenwerk betreut mit seinen 660 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern 83.000 Studierende von sieben Kölner Hochschulen. Unser Service „rund ums Studium” umfasst folgende Bereiche: Hochschulgastronomie, Studentisches Wohnen, Studienfinanzierung wie BAföG, Beratung Soziale Angebote, Kindertagesstätten sowie Kultur und Internationales.

StellenbezeichnungLeiter/in für unsere Stabsstelle Unternehmenskommunikation
Einstellungsterminzum nächstmöglichen Zeitpunkt
ArbeitszeitVollzeit 39 Stunden
Befristungunbefristet
VergütungEG 13 TVöD VKA möglich
Ihre Aufgaben
  • Sie leiten die Stabsstelle strategisch und operativ
  • Sie verantworten die Pressearbeit sowie den Außenauftritt des Kölner Studierendenwerks und vertreten das Kölner Studierendenwerk vor der Presse
  • Sie entwickeln zukunftsorientierte Lösungen und Konzepte für die interne und externe Kommunikation sowie die Marketingherausforderungen im Dialog mit den Abteilungsleitern
  • Sie führen die zur Stabsstelle zugehörigen Referent/inn/en und stehen den Abteilungsleitungen als Expertin/e rund um das Thema Unternehmenskommunikation zur Verfügung
  • Sie verantworten die Weiterentwicklung/Überarbeitung unserer Web-Präsenz
Ihr Profil
  • Sie haben Ihr Hochschulstudium im Bereich der Journalistik, Publizistik oder Kommunikationswissenschaften mit einem Diplom oder Master abgeschlossen
  • als kreativer Kopf und analytischer Stratege führen und motivieren Sie Ihr Team
  • Sie beherrschen die MS-Office Programme und Adobe-Programme wie Photoshop und InDesign
  • mehrjährige Erfahrung im Bereich PR/Unternehmenskommunikation mit Führungsverantwortung und Durchsetzungsstärke runden Ihr Profil ab
Wir bieten
  • einen Arbeitsplatz, der Abwechslung und interessante Aufgaben bietet
  • bei vorliegenden Voraussetzungen ist eine Vergütung bis zur EG 13 TVöD VKA plus leistungsorientierte Bezahlung möglich
  • ein Jobticket (KVB/VRS), das Sie kostengünstig über uns erwerben können
  • betriebliche Altersvorsorge (RZVK) und Entgeltumwandlung, die wir zusätzlich zahlen
  • Fortbildungsmöglichkeiten sowie familienfreundliche Angebote und Arbeitszeiten
Kontakt

Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 06.06.2017 per Mail (nur PDF in einer Datei unter 20 MB) an Bewerbung@kstw.de. falls ausnahmsweise per Post, bitte nur geheftete Kopien ohne Mappen, da Unterlagen nach dem Bewerbungsverfahren nicht zurück geschickt werden.

Anschrift: Kölner Studierendenwerk, Interner Service - Personal, Universitätsstraße 16 in 50937 Köln


StellenbezeichnungMitarbeiter/in mit pädagogischen Kenntnissen
Einstellungsterminzum nächstmöglichen Zeitpunkt
ArbeitszeitTeilzeit (19,5 Wochenstunden)
Befristungzunächst befristet auf ein Jahr
VergütungEG S 11b TVöd-SuE
Ihre Aufgaben

Sie begleiten ehrenamtliche studentische Tutoren in Wohnheimen des Kölner Studierendenwerks, entwickeln mit ihnen neue Projekte zur Förderung des interkulturellen Austauschs und organisieren Schulungsveranstaltungen für Tutoren. Hierbei stehen interkulturelle Kompetenzen und Verhaltenskonzepte zur Konfliktlösung im Vordergrund. Darüber hinaus unterstützen Sie die Referentin für Kultur & Internationales bei der Konzeption und Organisation von Projekten und Veranstaltungen zur interkulturellen Förderung von Studierenden und Mitarbeiter/innen.

Ihr Profil
  • Sie haben ein pädagogisches oder kultur-/sozialwissenschaftliches Studium absolviert
  • Sie beherrschen die englische Sprache verhandlungssicher
  • Interkulturelle Kompetenz zeichnet Sie aus
  • Idealerweise haben Sie Kompetenzen im Bereich "Konfliktlösung"
  • Sie sind flexibel, kommunikativ, verantwortungsbewusst, haben ein gutes Selbstmanagement und Freude an der Arbeit im Team
  • Die gängigen Office Programme sind Ihnen vertraut
Wir bieten
  • einen Arbeitsplatz, der Abwechslung und interessante Aufgaben bietet
  • eine Vergütung, die sicher und gerecht ist (EG S 11b TVöD-SuE)
  • ein Jobticket (KVB/VRS), das Sie kostengünstig über uns erwerben können
  • betriebliche Altersvorsorge (RZVK) und Entgeltumwandlung, die wir zusätzlich zahlen
  • Fortbildungsmöglichkeiten sowie familienfreundliche Angebote und Arbeitszeiten
Kontakt

Chancengleichheit ist Bestandteil  unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ihre aussagekräftige Bewerbung richten Sie bitte bis zum 09.06.2017 per Mail (nur PDF in einer Datei unter 20 MB) an Bewerbung@kstw.de. falls ausnahmsweise per Post, bitte nur geheftete Kopien ohne Mappen, da Unterlagen nach dem Bewerbungsverfahren nicht zurück geschickt werden.

 

Anschrift: Kölner Studierendenwerk, Interner Service - Personal, Universitätsstraße 16 in 50937 Köln